Babysteps

Kaum ist das Baby da, ... 

... ist die Welt voller Fragen! Wir möchten Dir helfen, Dein Baby besser zu verstehen und Deinen persönlichen Weg als Mama oder Papa zu finden. BabySteps ist ein ganzheitlicher Babykurs in gemütlicher Atmosphäre mit Spielanregungen, Babymassage, Sing- und Schoßspielen sowie Austausch mit anderen Eltern.

BabySteps ist "mehr als nur ein Babykurs", denn bei uns stehst Du im Fokus. Das Leben mit einem Baby wirft den kompletten Alltag durcheinander. Plötzlich hat jeder eine Meinung und vermutlich kannst Du Dich vor Ratschlägen kaum retten. Dabei möchtest Du doch eigentlich nur Deinen ganz eigenen Weg für Dich und Deine kleine Familie finden? 

Wir beantworten Dir Deine Fragen:

  • Wann schläft mein Baby durch?
  • Wie kann ich die Nächte für mich angenehmer gestalten?
  • Was hat es mit Stillabständen auf sich?
  • Wie funktioniert das Stillen nach Bedarf im Alltag?
  • Warum weint mein Baby abends vermehrt?
  • Alle reden von Bindung - Was hat es damit auf sich?
  • Wie lang und viel kann ich mein Baby tragen?
  • Wie lernt mein Baby sich selbst zu beruhigen?
  • Beikost - muss das so kompliziert sein?
  • und vieles vieles mehr... 

Du wirst in ihrem Bauchgefühl bestärkt und bist nach der Wochenbettbetreuung weiterhin in guten Händen.

 

Austausch ist Teil des Konzeptes

Unsere ausgebildeten Kursleiter stehen Dir zu allen wichtigen Themen des ersten Lebensjahres zur Seite. Die kleinen Gruppen sorgen für eine vertraute liebevolle Atmosphäre, in der Austausch möglich und gewollt ist. Hier bist Du mit Deinen Sorgen, Fragen und Freuden nicht allein! 

Unsere Kursleiter sind Fachleute im Bereich der bindungsorientierten Er- bzw. Beziehung. Woche für Woche gibt es neue Themenschwerpunkte:

  • Bindung   
  • Erziehung/Beziehung/Verwöhnen  
  • Tragen        
  • Schlafen
  • Beikost     
  • Entwicklung im ersten Lebensjahr 
  • Stillen           
  • Kommunikation

Entwickelt wurden die BabySteps Kurse in Zusammenarbeit mit Hebammen, Trage- und Stillberaterinnen, Bindungsexperten und Kinderärztinnen. (z.B. Katia Saalfrank, Dr. Herbert Renz-Polster, Sibylle Lüpold, Christina Hinderlich, Regina Masaracchia)